Transformers 4: Produzent di Bonaventura über den kommenden Film

Verfasst von am 05.02.2013 um 16:01

Mit Transformers 4 wird man einen Neustart im Franchise hinlegen, welcher vier Jahre nach dem letzten Teil spielen wird.

In einem Interview mit MTV sprach nun Produzent Lorenzo di Bonaventura über die Zukunft der Filme und das Michael Bay vielleicht wieder als Regisseur fungieren wird.

"Ich kann nicht für Michael sprechen, so di Bonaventura. Ich hoffe er wird es machen. Es wäre großartig, aber es ist auf jeden Fall ein Teil unseres Designs für das Ganze. Es wird eine fortlaufende Geschichte. Daher und falls das Publikum es will, gibt es noch eine Menge Geschichten, die man erzählen kann."

Der Film wird viele neue Elemente haben, jedoch wurde an der Ausgangslage, aufbauend auf den ersten drei Filmen, nichts geändert. Es wird einige neue Charaktere und neue Situationen im Film geben, die den Kinobesucher überraschen werden. So di Bonaventura zum Abschluss

Ob Michael Bay wieder die Regie übernehmen wird, kann derzeit noch nicht gesagt werden, jedoch ist dies sehr wahrscheinlich.

In Transformers 4 wird Mark Wahlberg als Jack Reynor zusammen mit den Autobots neue Abenteuer bestehen. Der Film soll in den USA ab dem 27. Juni 2014 zu sehen sein.



Quelle: MTV