Michael Bay spricht über "Transformers 4" Details

Verfasst von Playzocker am 03.02.2013 um 13:09

Im Mai ist Drehbeginn für Michael Bays "Transformers 4". In einem Interview mit Forbes hat der Regisseur nun einige Details zum Film bekannt gegeben. Eigentlich wollte er nach dem dritten Teil keinen Transformers-Film mehr machen, aber nachdem die Zusammenarbeit mit Paramount bei "Pain & Gain" gut war und außerdem die "Transformers"-Attraktion bei Universal eröffnet wurde fände Bay es schade, das Franchise in andere Hände zu geben.

Teil 4 wird ein Neustart - wie der Regisseur aber explizit kein Reboot. Es gibt keinen Grund, das Design der Transformers zu überarbeiten.

Der Film wird 4 Jahre nach dem dritten Teil spielen und es wird einen Grund dafür geben, warum ein neuer Cast vorgestellt wird. Angeführt wird die Darstellerriege von Mark Wahlberg.

"Transformers 4" wird am 27. Juni 2014 in den amerikanischen Kinos starten.

 



Quelle: Forbes