Transformers 4 ist Beginn einer neuen Trilogie + Jack Reynor mit dabei!

Verfasst von am 09.01.2013 um 15:37

Michael Bay (Bad Boys, Armageddon) verkündete kürzlich, dass Transformers 4, Sequel seiner vorangegangen Roboteralien-Trilogie, Jack Raynor als neuestes Cast-Mitglied begrüßen darf. In seinem Blog ist zu lesen:

"Ich habe gerade einen neuen Schauspieler für Transformers 4 engagiert, der neben Mark Wahlberg zu sehen sein wird. Jack Reynor, er ist ein irischer Junge, der nach Amerika kam mit nichts weiter als 30 Dollar in seiner Tasche. (...) Ich sah ihn in einem kleinen irisches Films namens What Richard Did. Der Junge ist ein echter Hauptgewinn."

Weiters bestätigte Bay, dass Transformers 4 kein Reboot sein wird und die Gerüchte diesbezüglich nicht stimmen. Zudem werden wir nach dem vierten Teil noch mit mindestens zwei weiteren Transformers-Filmen "beglückt" werden, denn Bay bestätigte ebenso, dass Transformers 4 der Beginn einer neuen Trilogie sein wird: "Dieser Transformers-Teil wird sich ganz anders anfühlen als die letzten drei. Wir starten eine neue Trilogie."



Quelle: Michael Bay