31 Horrorfilm-Reihen bis Halloween 2012: Wrong Turn

Verfasst von Playzocker am 26.10.2012 um 01:09

Unter dem Titel "31 Horrorfilm-Reihen bis Halloween" präsentiert euch DVD-Forum.at das heurige Halloween-Special. An jedem Tag im Oktober werden wir euch eine Horrorfilm-Reihe vorstellen und euch einige allgemeine Informationen rund um die Filme präsentieren. Heute haben wir für euch die Reihe "Wrong Turn" ausgesucht um sie euch ein wenig näher zu bringen.

 

 

 2003 drehte Rob Schmidt mit "Wrong Turn" einen Horrorfilm, in dem Desmond Harrington, Eliza Dushku, Emmanuelle Chriqui und Jeremy Sisto von kannibalistischen Hinterwäldlern durch den Wald verfolgt werden. Trotz einiger intensiver Szenen und gelegentlich auch nicht gerade zurückhaltender Gewaltdarstellung wurde dieser Film von der FSK ab 16 Jahren freigegeben. Damit ist dieser Film der einzige, der in Deutschland ungeschnitten veröffentlicht wurde.

Es dauerte vier Jahre, bis Joe Lynch mit "Wrong Turn 2 - Dead End" sein Regiedebut feierte. Die von der FSK ab 18 Jahren freigegebene Fassung des Films wurde um über 3 Minuten geschnitten. Weiter bergab ging es bei "Wrong Turn 3 - Left for Dead". Bei dem Film erklärte sich Constantin Film sogar dazu bereit, eine Fassung mit Spio/JK (strafrechtlich unbedenklich) - der härtesten Freigabe in Deutschland, die automatisch ein Werbeverbot mit sich bringt - zu veröffentlichen. Nicht einmal mit dieser Freigabe konnte der Film erscheinen. Rund 1,5 Minuten wurden aus dieser Fassung gekürzt, die später erschienene FSK ab 18 Fassung des Films vermisst knapp 7 Minuten Material. Dieser Film wurde von Declan O'Brien inszeniert - dem Regisseur, der die Serie weiter begleitet und auch bei den Teilen 4 und 5 Regie geführt hat

Bei "Wrong Turn 4 - Bloody Beginnings" wurde auf eine etwaige Spio/JK Fassung wieder verzichtet, der Film erschien ausschließlich mit FSK Freigabe ab 18 Jahren und das in einer um 6,5 Minuten gekürzten Fassung. Der fünfte Teil "Wrong Turn 5 - Bloodlines" ist vor wenigen Tagen in Amerika veröffentlicht worden. Wann und in welcher Fassung der Film in Deutschland erscheint ist noch unbekannt.

Auf Blu-ray ist in Deutschland bis dato ausschließlich der vierte Teil erhältlich - allerdings nur in der stark gekürzten FSK-Fassung.

 

 

Im Folgenden findet ihr Links zu unseren Filmdatensätzen aller Titel aus dieser Reihe. Dort bekommt ihr Informationen rund um den Film und könnt diesen auch gleich bewerten. Wir würden uns freuen, wenn ihr euch die paar Sekunden Zeit nehmt und alle Filme der Reihe, die ihr bereits gesehen habt, bewertet. Damit könnten wir diesen Monat gemeinsam einen umfangreichen Überblick über die besten und schlechtesten Horrorfilme dieser Reihe erstellen.

 

Außerdem habt ihr auf den Filmseiten die Möglichkeit, eure Userkritik zu den Filmen zu veröffentlichen und auf diese Art eure Meinung mit der Community von DVD-Forum.at zu teilen. In den Kommentaren zu dieser Special-Seite könnt ihr allgemein über die Filme und die Reihe diskutieren und uns mitteilen, welche Filme eure Favoriten bzw. besonders misslungen sind und warum diese Reihe eurer Meinung nach zu den besten/schlechtesten Serien des Horror-Genres zählt.

 

Filmlinks zum Voten und Kritiken abgeben: