50. ViENNALE – Ehemalige Viennale Filme in ORF III

Verfasst von am 20.10.2012 um 07:10

Anlässlich zum 50. Geburtstag der Viennale werden vom 30. Oktober bis 09. November 2012 neun vergangene Viennale Filme in ORF III gezeigt. Vorgestellt und kuratiert werden diese erlesenen Werke von Festival Direktor Hans Hurch. Ein dringliches Anliegen war es in der Auswahl, seinen persönlichen Freund zu gedenken, und dass der ORF endlich einen Straub Film in seinem Programm bringt. Den Beginn macht Lars von Triers „Dancer in the Dark“, der am 30. Oktober um 22.55 Uhr gezeigt wird.

 

Unter anderem sind in Hurchs Auswahl auch Valeska Grisebachs „Sehnsucht" und Roberto Rossellinis „Indien, Mutter Erde" zu finden. Vor einem jeden Film wird ein ausgewählter Viennale Trailer der vergangenen Jahre gezeigt. Das komplette Programm mit den Terminen der gewählten Filme findet ihr schon bald in unserem Viennale Special.