31 Horrorfilm-Reihen bis Halloween 2012: Scream

Verfasst von am 12.10.2012 um 00:00

Unter dem Titel "31 Horrorfilm-Reihen bis Halloween" präsentiert euch DVD-Forum.at das heurige Halloween-Special. An jedem Tag im Oktober werden wir euch eine Horrorfilm-Reihe vorstellen und euch einige allgemeine Informationen rund um die Filme präsentieren. Heute haben wir für euch die Reihe "Scream" ausgesucht um sie euch ein wenig näher zu bringen.

 

 

Nicht nur die "Nightmare on Elm Street"-Reihe hat Wes Craven etabliert, sondern auch "Scream". 1996 war es dann in Amerika und 1997 im Rest der Welt soweit, "Scream" kam in die Kinos. Der Film mit dem einfachen und simplen Titel, hatte eine riesige Wirkung auf das Horrorgenre. Im Film selbst ging es um einen Teenie meuchelnden Serienkiller, der die Kleinstadt Woodsboro heimsucht. Hierbei verstand es Craven geschickt mit der Erwartungshaltung des Zuschauers zu spielen. Der Film wurde zum Klassiker und trat eine Welle von Nachahmer los. In Deutschland hatte der Film keinen leichten Stand, so wurde er in seiner ungeschnittenen Form indiziert. Diese indizierung wurde jedoch vor einiger Zeit aufgehoben.

Nur ein Jahr später legte Craven nach, "Scream 2" kam in die Kinos und begeisterte wiederum mit einer frischen Story und dem Film im Film. Mit dabei war natürlich auch Neve Campbell, welche sich wie ein roter Faden durch die "Scream"-Filme zieht. Auch der zweite Teil erfreute sich großer Beliebtheit und ebnete damit den Weg für den nächsten Teil.

"Scream 3" ließ zwei Jahre auf sich warten, aber 2000 war es dann soweit. Nun saß nicht nur Craven selbst auf dem Regiestuhl, denn er holte sich noch Roger Corman mit dazu. Wieder verfolgen wir Sidney Prescott die nun schon zwei mal von "Ghostface" gepeinigt wurde. Wieder ist ein anderer Killer hinter der Maske. Nach dem dritten Teil wurde es lange Zeit ruhig um die Serie.

2011 brachte Craven nun die "Scream"-Reihe in das neue Jahrzehnt. Auch hier übernimmt Neve Campbell die Rolle der Sidney und muss sich ein weiteres und vorerst letztes mal gegen ihren Häscher mit der weißen Maske verteidigen. Der Film strotz vor neuen Ideen, vergisst dabei aber nicht seine Wurzeln und weiß sowohl Fans der Serie als auch Neulingen zu gefallen.

Es sind bereits alle 4 Teile der "Scream"-Reihe auf Blu-ray erhältlich. Teil 1-3 sogar in einem Triplepack.

 

 

Im Folgenden findet ihr Links zu unseren Filmdatensätzen aller Titel aus dieser Reihe. Dort bekommt ihr Informationen rund um den Film und könnt diesen auch gleich bewerten. Wir würden uns freuen, wenn ihr euch die paar Sekunden Zeit nehmt und alle Filme der Reihe, die ihr bereits gesehen habt, bewertet. Damit könnten wir diesen Monat gemeinsam einen umfangreichen Überblick über die besten und schlechtesten Horrorfilme dieser Reihe erstellen.

 

Außerdem habt ihr auf den Filmseiten die Möglichkeit, eure Userkritik zu den Filmen zu veröffentlichen und auf diese Art eure Meinung mit der Community von DVD-Forum.at zu teilen. In den Kommentaren zu dieser Special-Seite könnt ihr allgemein über die Filme und die Reihe diskutieren und uns mitteilen, welche Filme eure Favoriten bzw. besonders misslungen sind und warum diese Reihe eurer Meinung nach zu den besten/schlechtesten Serien des Horror-Genres zählt.

 

Filmlinks zum Voten und Kritiken abgeben:


 

Links zum bestellen: