/slash Filmfestival startet heute mit dem Film Escape

Verfasst von Playzocker am 20.09.2012 um 09:12

Heute startet das /slash Filmfestival Filmfestival, das vom 20. bis zum 30. September zahlreiche aktuelle Horrorfilme und andere Genreproduktionen als Premiere nach Österreich holt. Heute um 20:30 Uhr startet das Festival mit dem Film "Escape" von Roar Uthaug. Der Film läuft im Originalton mit englischen Untertiteln, Regisseur Roar Uthaug und Hauptdarstellerin Ingrid Bolsø Berdal werden persönlich anwesend sein. Im Anschluss findet die Eröffnungsparty im Filmcasino-Foyer mit Musik von unter anderem von DJ Huber und Gaumenfreuden von der Hollerei statt.

 

Norwegen im 14. Jahrhundert: die Pest hat die Bevölkerung dahingerafft. Eine verarmte Familie zieht durch das Land, auf der Suche nach einem besseren Leben, nach einer Grund- lage zum Überleben. Auf einem Bergpass werden sie von einer Horde von Gesetzlosen überfallen, die sich am Elend der Anderen laben. Nur die 19-jährige Signe überlebt den Angriff und wird in das Lager der Wilden verschleppt. Schnell wird der jungen Frau klar, dass es noch weitaus schlimmere Schicksale gibt als getötet zu werden. Mit letzter Kraft gelingt ihr die Flucht. Aber die bleibt nicht unbemerkt und bald hat Signe eine Gruppe
von Verfolgern am Hals, die bis zum Äußersten gehen, um sie wieder einzufangen. Sechs Jahre nach seinem Regie-Debüt Cold Prey inszeniert Roar Uthaug ein atemberaubendes Action-Abenteuer irgendwo zwischen Astrid Lindgren und Conan, der Barbar.

 

Weitere nützliche Links:

 

HIER GEHTS ZUM /SLASH NEWSTICKER!



Quelle: /slash Filmfestival