Bob Hoskins zieht sich von der Schauspielerei zurück!

Verfasst von am 12.08.2012 um 15:36

Bob Hoskins zieht sich offiziell von der Schauspielerei zurück, nachdem ihm kürzlich die Parkinson-Krankheit diagnostiziert wurde. Hier ein Auszug des Statements seiner Repräsentanten:

 

"Er möchte sich bei all den großen und brillianten Leuten bedanken, mit denen er über die Jahre gearbeitet hat, und bei all seinen Fans, die ihn unterstützt haben, während seiner wundervollen Karriere. Bob freut sich nun auf seinen Ruhestand mit seiner Familie, und würde sich sehr freuen, wenn seine Privatsphäre zu diesem Zeitpunkt respektiert werden würde."

 

Zu Hoskins großen Rollen zählen die des Eddie Valiant in Robert Zemeckis' Falsches Spiel mit Roger Rabbit, Smee in Steven Spielbergs Hook und Spoor in Terry Gilliams Brazil. Weiters wurde er für seine Hauptrolle als George 1986 in Neil Jordans Mona Lisa für einen Oscar nomniert. Kürzlich war er in Snow White and the Huntsman im Kino zu sehen.

 



Quelle: Movieweb.com