Constantin Film: Michael Clayton

Verfasst von am 06.11.2007 um 00:00 Tony Gilroy, bekannt für die Drehbücher der Bourne-Reihe, liefert mit Michael Clayton sein erstes Werk als Regisseur ab, das auf den diesjährigen internationalen Filmfestspielen in Venedig seine Premiere feierte. Der Starttermin wurde von Constantin Film auf den Februar 2008 verschoben, ein genaues Datum wird noch in den nächsten Tagen folgen.



Titel: Michael Clayton
Produktionsland: USA 2007
Studio: Samuels Media
Verleih: Constantin Film
Lauflänge: 120 Minuten
Genre: Thriller



Regisseur: Tony Gilroy (Duplicity "2009")
Darsteller: Michael O'Keefe (The Hot Chick, The Inner Circle)
Tom Wilkinson (Batman Begins, Black Knight, The Patriot),
George Clooney (Ocean's Thirteen, Syriana, Solaris),
Tilda Swinton (Sleepwalkers, Constantine, Vanilla Sky),
Sydney Pollack (Changing Lanes, The Player, War Hunt),
Alberto Vazquez (The Speed of Life, From Other Worlds),
Thomas McCarthy (The Guru, Year of the Dog, All the King's Men),
Denis O'Hare (A Mighty Heart, Rocket Science),
Jennifer Van Dyck (Stealing Martin Lane, Bullets Over Broadway),
Wai Chan, Danielle Skraastad, Brian Koppelman, Austin Williams



Inhalt: Michael Claytons (GEORGE CLOONEY) Leben lief nicht immer gut, seine Frau hatte sich schon früh von ihm scheiden lassen,
sein damals eröffnetes Restaurant ging pleite und damit machte er noch mehr als 75.000 Dollar Schulden. Und zu allem Überfluss hat er jetzt noch einen Job in einer Kanzlei, bei dem er sich um die schweren Fälle kümmern muss, seit 17 Jahren musste er immer den Dreck weg räumen, den die Klienten der Kanzlei Kenner, Bach & Leeden liegen gelassen haben. Eines Tages muss er mit ansehen, wie sein langjähriger Kollege einen Nervenzusammenbruch erleidet und dies ausgerechnet bei einem der größten Fälle, die je von der Kanzlei vor Gericht ausgetragen wurde. Darin geht es um eine Sammelklage von Landwirten, gegen ein riesiges Chemieunternehmen. Der Konzern soll ein Pflanzenschutzmittel produziert haben, das die Ankläger und deren Familien krank gemacht haben soll. U/North, die Verteidiger von der Firma gehen sogar so weit, das sie manipulieren und nicht davor zurück schrecken, Auftragskiller auf ihre Gegner zu schicken. Doch Michael Clayton kommt hinter das Geheimnis und findet heraus, das die Landwirte im Recht sind, aber gerät auch so in das Fadenkreuz der U/North ...







Trailer:


















Hier geht es zum Diskussionsbeitrag



Quelle: Constantin Film