Phenomena, Profondo Rosso, Tenebre - Details zu neuen FSK Fassungen

Verfasst von Playzocker am 02.08.2012 um 19:56

Wir haben euch vor einiger Zeit darüber informiert, dass Ascot Elite Home Entertainment plant, die drei Dario Argento Filme "Profondo Rosso", "Tenebre" und "Phenomena" mit FSK Keine Jugendfreigabe auf DVD und Blu-ray Disc zu veröffentlichen. Zum damaligen Zeitpunkt war es allerdings noch nicht möglich zu sagen, in welchen Schnittfassungen die Filme vorliegen werden. Daher haben wir mit dem Label Kontakt aufgenommen und können euch diese Informationen jetzt nachreichen.

 

Phenomena:

Dieser Film steht derzeit auf dem Index für Jugendgefährdende Medien. Ascot plant, den Film vom Index streichen zu lassen um ihn dann der FSK zu einer Neuprüfung vorlegen zu können. Die veröffentlichte Fassung soll idealserweise nur wenige Sekunden im Vergleich mit der Uncut-Version geschnitten sein.

 

Profondo Rosso:

Die alte deutsche VHS-Fassung ist um Handlung und Gewalt gekürzt, aber nicht indiziert. Ascot plant eine Schnittfassung des Films, die länger ist als die bisherige Videofassung. In Sachen Handung soll der Film ungekürzt sein, die Kürzungen in den Gewaltszenen sollen wie bereits bei "Phenomena" nur wenige Sekunden ausmachen.

 

Tenebre:

Der schwierigste Fall von allen drei Titeln, da die alte deutsche Videofassung nicht nur stark gekürzt sondern auch bundesweit beschlagnahmt ist. Wie bereits bei "Profondo Rosso" soll die neue Fassung aber trotzdem länger sein als die alte deutsche Videofassung, da fehlende Handlungssequenzen wieder in den Film integriert werden. Aufgrund der Beschlagnahme muss der Film im Gewaltbereich allerdings noch weiter gekürzt werden als bei der alten deutschen Videofassung.

 

Es ist somit bei allen drei Filmen nur mit geschnittenen Fassungen zu rechnen. Allerdings sollen fehlende Handlungsszenen der Videofassungen wieder in die Filme integriert werden und die Kürzungen bei "Phenomena" und "Profondo Rosso" nur wenige Sekunden ausmachen.

 

Überblick über die Veröffentlichungstermine:

  • 25.09.2012 - Profondo Rosso - Die Farbe des Todes
  • 09.10.2012 - Phenomena
  • 23.10.2012 - Tenebre - Der kalte Hauch des Todes


Quelle: Ascot Elite Home Entertainment