Gerüchte zum Cast vom "Kick-Ass" Sequel

Verfasst von am 01.06.2012 um 09:37

Wie wir euch vor ein paar Tagen berichtet haben(HIER), wird das Sequel zu „Kick-Ass“ von Universal Pictures produziert und Jeff Wadlow darf sein Script selbst verfilmen. Doch da war noch nicht bekannt ob einer der Darsteller aus dem 1. Teil wieder mitwirken wird.  Die Kollegen von Deadline.com haben aber nun Infos, dass Aaron Johnson kurz vor Vertragsabschluss steht mit Universal und so wieder die Rolle des „Kick-Ass“ übernehmen wird. Weiteres soll auch Chloë Grace Moretz und Christopher Mintz-Plasse  auch kurz vor dem Abschluss des Vertrages stehen.  Es gibt aber noch eine Überraschung, so soll Nicolas Cage im Gespräch sein für ein Cameo auftritt.

 

Bis jetzt gibt es noch ein Starttermin für „Kick-Ass 2“, doch im Herbst sollen wohl die Dreharbeiten beginnen, so steht eine Veröffentlichung im Sommer 2013 eigentlich nichts mehr im Weg.



Quelle: Deadline.com