"Simpsons"-Schöpfer Matt Groening verrät nach 25 Jahren das "wahre" Springfield!

Verfasst von am 11.04.2012 um 20:23

Genau 25 Jahre ist es nun schon her, dass unsere gelbe Lieblings-Fernseh-Familie uns mit ihren Eskapaden unterhält. "The Simpsons"-Schöpfer Matt Groening hat nun endlich verraten, von welchem der dutzenden Springfields in Amerika das Springfield der "Simpsons" nun ihren Namen hat: von jener in Oregon an der nördlichen Westküste der Vereinigten Staaten. Weiters verrät Groening auch den ziemlich simplen Grund:



"Der einzige Grund ist - als ich ein Kind war, spielte die TV-Sendung "Father Knows Best" in der Stadt Springfield, und ich war aufgeregt, weil ich dachte, dass es die Stadt neben Portland, meiner Heimatstadt, ist. Als ich älter wurde, begriff ich, dass es nur ein erfundener Name war. Ich entdeckte auch, dass Springfield einer der häufigsten Namen für US-Städte war. In gespannter Erwartung auf den Erfolg der Serie ["The Simpsons"], dachte ich 'Das wird cool sein; jeder wird sich denken, es ist sein Springfield'. Und das tun sie auch."



Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie machten ihr Debut in der "Tracey Ullman Show" 1987. Fox zeigt die Simpsons trotz permanenter Witze auf die eigenen Kosten nun schon sensationelle 23 Jahre lang.



Gute News für alle Fans: Die Sendung soll noch mindestens zwei neue Staffeln bekommen!