Der papierene Gustl

Verfasst von am 25.02.2012 um 08:16

Bereits zum neunten Male wählt der Verein Österreichische Filmjournalisten und Austrian Film Critic Guild ( AFCG ) ihren Film des Jahres. In diesem Jahr haben sich 69 Filmjournalisten aus allen Bereichen Österreichs an der Wahl beteiligt. Für das DVD - Forum.at durfte meine Wenigkeit ( Richard Lammel ) meine Stimme abgeben. Am 29. Februar 2012 erfolgt die Bekanntgabedes besten internationalen Films und des besten österreichischen Films. Die Preise werden an den Österreichischen Verleih der jeweiligen Werke übergeben.

Vorab wurden die besten Filme, die es unter die Top 10 geschafft haben, in alphabetischer Reihenfolge bekannt gegeben. Wer es letztendlich schafft und als Sieger gekürt wird, könnt ihr schon bald nachlesen.


Beste internationale Filme:

Biutiful (Alejandro González Iñárritu) - Filmladen
Black Swan (Darren Aronofsky) - Centfox
Eine dunkle Begierde - A Dangerous Method (David Cronenberg) - UPI
Der Gott des Gemetzels - Carnage (Roman Polanski) - Constantin
Le Havre (Aki Kaurismäki) - Stadtkino
Melancholia (Lars von Trier) - Filmladen
Midnight in Paris (Woody Allen) - Filmladen
The King's Speech (Tom Hooper) - Constantin
The Tree of Life (Terrence Malick) - Filmladen
Winter's Bone (Debra Granik) - Filmladen



Hier die besten drei österreichischen Filme:

Atmen (Karl Markovics) -ThimFilm
Michael (Markus Schleinzer) - Stadtkino
Whores' Glory (Michael Glawogger) - Filmladen