Transformers 3 mit den meisten Filmfehlern 2011

Verfasst von am 31.12.2011 um 20:45

Jon Sandys, Macher der Website moviemistakes.com hat auch dieses Jahr wieder einige Filme angesehen und genau darauf geachtet, ob ihnen nicht ein paar kleine Logik- oder Continuity-Fehler unterlaufen sind. Absoluter Spitzenreiter im Jahr 2011 ist offenbar Transformers 3 mit Shia LaBeouf und Rosie Huntington-Whiteley.

Ganze 58 Fehler wurden in Michael Bays Blockbuster ausgemacht. Das sind sechs mehr als bei Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten, dem ersten Platz letztes Jahr. 30 Fehler fand man in X-Men: First Class, 20 waren es bei Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 2, 17 Fehler bei Super 8.

Schon in der ersten Szene von Transformers 3 geht es mit der Schlamperei los: Carly (Rosie Huntington-Whiteley) läuft eine Treppe hinauf, sie trägt dabei eine weiße Kappe. Die ist plötzlich verschwunden, als sie das ausgestopfte Kanichen hält. In Hangover II nennt Bradley Cooper seinen Darsteller-Kollegen Ed Helms versehentlich bei seinem echten Namen.

Wir sind gespannt, was das Jahr 2012 bringen wird!



Quelle: MovieMistakes.com