Deutscher 3D Real Film "Robin Hood - Ghosts Of Sherwood" erfolgreich abgedreht

Verfasst von am 09.11.2011 um 12:39

Ein knappes Jahr dauerten die Dreharbeiten zum deutschen 3D Real Film "Robin Hood - Ghosts Of Sherwood" aus dem Hause DigiDreams Studios.
Die Geschichte um Robin Hood hat nicht nur durch ihre zahlreichen Verfilmungen weltweiten Ruhm erlangt. Regisseur Oliver Krekel allerdings wagte sich mit seinem jetzigen Werk an eine Neuinterpretation des Stoffes, die sich von den bisherigen abhebt. Das Drehbuch zum Film schrieb der Amerikaner Séan Lee, der Robin Hood dem Bösen zum Opfer fallen lässt. Robin Hood und seine Band streifen also als Untote durch Sherwood Forest und unterhalten den Zuschauer mit reichlich Action.

Gedreht wurde in Nordhessen unter anderem mit Kane Hodder als Little John, Tom Savini als Sheriff von Nottingham, Claude-Oliver Rudolph als Guy von Guisbourne und Prashant Jaiswal. Die Wälder und Schlösser der Gegend bieten eine vortreffliche Kulisse für diese ungewöhnliche "Robin Hood"-Story.

Der Film befindet sich momentan in der Post-Produktion, soll aber noch 2012 in den deutschen Kinos zu sehen sein, natürlich in Real-3D.

 

 

 

 

 



Quelle: DigiDreams Studios