Li Bingbing als rote Geheimagentin in "Resident Evil 5"

Verfasst von am 11.10.2011 um 19:33

Nachdem wir erst heute über einen mysteriösen Unfall am Set von "Resident Evil 5" berichteten (Link zum Bericht), bei dem insgesamt 16 Person nicht lebensbedrohlich verletzten worden sind, gibt es auch wieder Neuigkeiten zum Cast des Films.

Obwohl bereits die Dreharbeiten zum bereits fünften Film zum Computerspiel Resident Evil laufen, kommt nun ein weiterer Schauspieler zum Cast hinzu. Es handelt sich dabei um die chinesische Schauspielern Li Bingbing. Dies verkündete niemand geringerer als "Resident Evil"-Star und Ehefrau von Paul W.S. Anderson Milla Jovovich via Twitter.

Auch ist schon die Rolle bekannt, für welche Bingbing gecastet wurde. So übernimmt sie den Part der grausamen und stets rot-gekleideten Geheimagentin Ada Wong, die zu einer Geheimorganisation gehört, die ebenfalls gegen Umbrella vorgeht.

Bingbing ist vor allem in Hongkong sehr bekannt und wirkte dort schon in einigen TV-Serien und Filmen mit. Größere Rollen nahm sie bereits schon in "The Forbidden Kingdom" und zuletzt in Jackie Chans Historienfilm "1911" ein, der die Geschehnisse der Xinahi-Revolution und der Entstehen der Republik China zeigt.

Den Main Cast vervollständigen Milla Jovovich, Sienna Guillory und Shawn Roberts. Die Dreharbeiten sollen bereits in Toronto angelaufen sein. Der Film soll am 14. September 2012 in die amerikanischen Kinos kommen. Wie gewohnt wird der Film einige Wochen später auch im deutschsprachigen Raum anlaufen.



Quelle: Shock Till You Drop