Der neue Bond hat einen Namen und ein neues Girl

Verfasst von am 06.10.2011 um 23:32

Endlich kommt Schwung in die Sache. Laut unseren Kollegen von Twitch soll bereits das neue "Bond-Girl" feststehen sowie wurde nun auch endlich ein Hinweis auf den Namen des neuesten Abenteuer rund um den Agenten mit der Lizenz zum töten entdeckt.

Bérénice Marlohe, eine noch recht unbekannte französische Schauspielerin soll dabei die begehrte Rolle bekommen und wird somit neben Daniel Craig als 007 im nächsten Bond zu sehen sein.

Bérénice dreht gerade ihren zweiten Kinofilm, "Un bonheur n'arrive jamais seul", mit Sophie Marceau. Davor stand sie hauptsächlich für französische TV-Produktionen vor der Kamera. Die Rolle als Bond-Girl wird ihr sicherlich dabei behilflich sein, auch in Hollywood Fuß zu fassen.

Der Name des nunmehr schon 23. Bond-Films soll "Skyfalls" sein. So hat das Markenschutzunternehmen MarkMontor 15 Domains angemeldet, die diesen Titel in ihrer Adresse aufweisen. Von "skyfallthemovie.com" bis zu "jamesbond-skyfall.com" und noch weitere Variationen. Sony Pictures ist bekannt dafür, MarkMonitor für seinen Domain-Registrationen zu nutzten.

Wieder mit von der Partie sind unter anderem Daniel Craig als James Bond, Judie Dench als M sowie Javier Bardem als Gegenspieler von Bond. Naomie Harris wird als Miss Moneypenny zu sehen sein. Die Regie wird diesmal Sam Mendes, welche diese Arbeit schon bei "American Beauty" und "Jarhead" übernommen hat.

„Skyfall“ soll teilweise in Südafrika gedreht werden, der etwa 15-minütige Einstieg wird in Istanbul gedreht, wo es eine Verfolgungsszene der Superlative geben soll. Der vorgesehene Kinostart ist der 1. November 2012.



Quelle: Fusible