Universal Pictures lädt Stars vom Scarface zum roten Teppich ein

Verfasst von Alexander Pretz am 25.08.2011 um 10:04

Anlässlich des Blu-ray Starts von Scarface (Am 8. September) hat Universal Pictures noch einmal die Stars dieses Meilensteins des Gangstergenres eingeladen. Al Pacino, Steven Bauer, Robert Loggia, F. Murray Abraham und Produzent Martin Bregman betratten noch einmal gemeinsam den Roten Teppich des Belasco Theatre in Los Angeles.

 

Die Blu-ray die übrigends durch die Streichung vom Index erstmalig als FSK 18 ungeschnitten in Deutschland erscheint, wird in 3 verschienen Fassungen im deutschsprachigen Raum veröffentlicht. Neben der Standard Fassung im Steelbook gibt es eine limitierte Box mit diversen kleineren Extras und für die die Fans mit der grösseren Brieftasche gibt es eine Limitierte Humidor Edition, dabei handelt es sich um eine besonderen Zigarrenbox. Auf DVD hingegen erscheint nur eine Standard version.

 

Bestelllinks:

 

Hier noch ein paar Stimmen und Bilder von dem Event:

Hauptdarsteller Al Pacino (Tony Montana): “I was inspired by the original (movie). This merging of the two of them (Oliver Stone and Brian De Palma) was the key.”
“The Blu-ray is coming out and it just keeps going! It’s a film that’s always been close to my heart.”

Co-Star Steven Bauer (Manny Ribera): “I've had encounters with fans every day of my life...as most of the world identifies with Tony Montana."
“It’s really beautiful (on Blu-ray) and the sound is amazing. It comes with a documentary that is a killer. It’s the ultimate for fans and people who love the movie.”

Produzent Martin Bregman: “It's a perfect film. He (Pacino) moved me. The first time I saw him on stage he just moved me.”