Prometheus - Plot verfügbar!

Verfasst von am 01.07.2011 um 18:07

Bekanntermaßen wurde beim lange Zeit als "Alien Prequel" bekannten Film "Prometheus" Stillschweigen in jeder Hinsicht bewahrt. Umso erstaunlicher, dass nun angeblich eine Inhaltsskizze an die Öffentlichkeit getreten sein soll. Aktuell ist nicht bekannt, ob der Text von offizieller Seite stammt, wirklich zutrifft, oder die Fans nur mit neuem Diskussionsmaterial versorgen soll - alle Angaben sollte man also vorerst in der Kategorie "vielleicht" ablegen.



Hier der (angebliche) Plot (ohne Gewähr):


----------
Die Erde. Jahr 2058.

Archäologische Ausgrabungen in Afrika bringen Artefakte zutage, welche zeigen, dass die Menschen von einer fortschrittlichen Alien-Rasse (den sog. "Space Jockeys") genetisch konstruiert wurden. Diese "Alien-Götter" formten zudem die Erde um sie für ihre menschlichen Kreationen bewohnbar zu machen. Bei den Funden tauchen Koordinaten zur Heimatwelt der Alien-Götter auf, dem Paradies.
Monate später startet die Weyland Corp. das Raumschiff PROMETHEUS mit dessen Crew in das tiefe All um den ersten Kontakt aufzunehmen. Dank einer Geschwindigkeit, die über der des Lichts liegt, kommt die PROMETHEUS einige Jahre später im Zeta Riticuli Sternsystem an. Die Menschen werden von ihren Erschaffern begrüßt und dann weiter ins All gebracht, in eine unheimliche, doch faszinierende Welt. Die Alien-Götter sind stolz auf ihre "Kinder", ihre erste Kreation die eine derartige Stufe der Intelligenz erreichen konnte.

Als Belohnung teilen sie Einzelheiten ihrer beeindruckenden, biologisch basierten Technologie mit den Menschen. Doch einem der Crewmitglieder der Prometheus genügt dies nicht. In einer heimtückischen Aktion stiehlt er den "Bio-Quellcode" zum sog. Terraforming - einer grundlegende Technologie der Macht aller Götter, welche die Menschen den Göttern ebenbürtig machen könnte. Die Alien-Götter mögen Wissenschaftler sein, doch sie sind auch rücksichtslose Eroberer, Zerstörer von Welten, welche die Menschen nicht als ihresgleichen akzeptieren. Auf die entkommende Crew lassen sie ihre bevorzugte Biowaffe los - eine Kreatur, genutzt um Welten vor der Neubesiedlung zu "säubern". Doch etwas geht schief und die Menschen schaffen es, die Biowaffe gegen ihre Schöpfer zu richten. Dies erzeugt eine klügere, gemeinere und größere Brut gedärmefressender Kreaturen. Kreaturen, die der Untergang des Paradieses sein werden. Was von der Prometheus-Crew übrig bleibt, schafft es, von dem dem Untergang geweihten Planeten zu fliehen.

Auf ihren Spuren ein Alien-Gott in einem sehr bekannten Schiff mit einer ultimativen Mission.

Den Zorn der Götter auf die Erde zu bringen!
----------

Schauen wir mal, ob sich dies so bestätigen wird.



Quelle: Bloody-Disgusting