Splendid Film kündigt drei weitere Black Editions an

Verfasst von Playzocker am 23.06.2011 um 16:42

Splendid Film hat drei weitere Titel für die Black Edition angekündigt. Der Film Pig Hunt wird wie bereits zuvor mit Spio/JK Freigabe ungeschnitten auf DVD und Blu-ray Disc erscheinen. Außerdem werden die beiden "Masters of Horror"-Folgen Pelts und Haeckel's Tale ebenfalls in die Reihe aufgenommen. Diese beiden Titel liegen in der Black Edition zum ersten Mal in ungeschnittener Fassung und deutscher Sprache vor, die bisherigen Veröffentlichungen mit FSK keine Jugendfreigabe waren in der Gewaltdarstellung teils deutlich entschärft.

 

Im Gegensatz zur ursprünglichen Ankündigung, man werde die vier geschnittenen MoH-Episoden auf zwei Discs veröffentlichen erscheinen alle vier geschnittenen Filme separat. Der noch verbleibende Titel "Pro-Life" wird in absehbarer Zeit ebenfalls offiziell angekündigt werden.

 

Welche Nummern die neu angekündigten Titeln haben ist noch nicht bekannt, die Veröffentlichungsdaten hat Splendid Film aber schon kommuniziert. Haeckel's Tale wird am 28. Oktober 2011 erscheinen, Pig Hunt am 27. Jänner 2012 und Pelts erst am 24. Februar 2012.

 

Pig Hunt:

John lädt seine Freundin und die Clique zu einem feuchtfröhlichen Camping-Wochenende auf die idyllische Ranch des verstorbenen Onkels ein. Auf dem Weg in die nordkalifornischen Outbacks treffen sie auf hinterhältige Rednecks, einen Machete schwingenden Hippie und Marihuana anbauende Girls. Als die Gruppe auch noch von den unberechenbaren Tipps-Brüdern heimgesucht wird, beginnt John langsam am natürlichen Tod seines Onkels zu zweifeln. Während der Jagd nach ein paar zünftigen Wildschweinen für die Party, scheinen sie dem Gehemnis auf der Spur zu sein. Kaum ist das erste Schwein erlegt, kommt es zu einem dramatischen Zwischfall mit den Hinterwäldlern und die Dinge geraten außer Kontrolle. Zudem erwacht in der Dämmerung ein gigantischer, blutrünstiger Keiler der nach neuen Opfern verlangt und die Jäger schließlich zu Gejagten macht...

 

Pelts:

Jake Feldman (Meat Loaf) ist ein streitbarer Pelzhändler, dessen sexuelle Besessenheit von einer Stripperin ihn mehr und mehr peinigt. Als ein sadistischer Trapper (John Saxon) eine Gruppe zahmer Waschbären tötet, ist Jake davon überzeugt, dass er aus ihren kostbaren Fellen den Mantel schneidern kann, der sein Schicksal für immer verändern wird. Dabei handelt es sich allerdings nicht um gewöhnliche Felle: Jeder, der mit den verwunschenen Pelzen in Kontakt kommt, wird zu unbeschreiblichen und extremen Gewaltakten getrieben. Auch Jake muss nun einen grauenhaften Preis für seine eigene Haut bezahlen.

 

Haeckel's Tale:

Der junge Medizinstudent Ernst Haeckel (Derek Cecil) hat schon seit längerer Zeit den Traum, verstorbene Menschen zum Leben zu erwecken. Seine Experimente führten bislang jedoch zu keinem Erfolg. Als er in der Wildnis von New England in einer abgelegenen Hütte Schutz sucht, bekommt er eine ausdrückliche Anweisung des Gastgebers: Ganz egal, was er hört, er darf auf keinen Fall die Hütte verlassen. Trotz der Warnung wohnt Haeckel schließlich einer Demonstration des Nekromanten Montesquino (Jon Polito) bei, der einen verstorbenen Hund zum Leben erweckt. Schockiert muß der Student feststellen, dass er sich bereits inmitten einer Orgie von Untoten befindet ...



Quelle: Splendid Film