Neue Setbilder von Fede Alvarez‘ “Evil Dead“

Am 6. April 2013  feierte das Remake von Sam Raimis Splatter-Klassiker “Tanz der Teufel“ seine US-Kinopremiere. Zwar konnte die  Neuinterpretation des uruguayischen Regisseurs Fede Akvarez (Don’t Breathe) nicht sein gesamtes Publikum überzeugen, sie genießt aber mittlerweile hohes Ansehen bei Fans des Genres.

Wie jedes Jahr, nutzte Alvarez gestern die Gelegenheit, um via Twitter sechs neue Bilder vom Set des Horrorfilms zu veröffentlichen. Die besten spare er sich für das zehnjährige Jubiläum auf.

Ausserdem schilderte der Filmemacher in einem darauffolgenden Tweet eine ziemlich amüsante Geschichte vom Set. Der Crew fehlte  für die Szene, in der Hauptdarstellerin Jane Levy mit einer Machete attackiert wird, ein künstliches Knie weshalb hierfür die Arm-Protese von Schauspielkollegin Elizabeth Blackmore hinhalten musste. Deren Figur verlor jenes Körperteil in einer früheren Szene.

 

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*