Neue PlayStation-IP – Sony zeigt erstes Bild zu kommendem Online-Spiel

Sony hat mit “God of War”, “The Last of Us”, “Gran Turismo” oder “Ratchet & Clank” zahlreiche große Namen an Bord des PlayStation-Schiffs. Doch in letzter Zeit hat man immer wieder auch in neue Studios investiert, die frische Spielemarken erschaffen sollen.

Eine davon entsteht bei London Studio, das man in den vergangenen Jahren vor allem durch zahlreiche “SingStar”-Einträge und einige PlayStation VR-Spiele wahrgenommen hat. Bei der neuen IP geht man nun aber andere Wege und entwickelt ein Online-Koop-Kampfspiel.

Dieses soll in einer Fantasy-Version von London spielen und wird natürlich für die PlayStation5 entwickelt. Man wolle fantastische und magische Elemente mit etwas vertrautem wie unser alltäglichen Welt, hier eben der britischen Hauptstadt, zusammenbringen.

Außer einer Konzeptgrafik gab es zu dem Spiel aber leider nicht mehr zu sehen. Generell folgt dies aber den Plänen von Sony, in Zukunft verstärkt auch auf Online- und somit Live Service-Games zu setzen.

 

Werbung

Über Christian Suessmeier 2923 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen