Mel Gibson als durchgeknallter Weihnachtsmann: “Fatman” ab Februar auf Blu-ray

Chris Cringle (Mel Gibson), auch bekannt als ‘Santa Claus’, wird zu einer Partnerschaft mit dem US-Militär gezwungen, um sein rückläufiges Geschäft zu retten. Chris macht die Sache noch schlimmer und gerät in einen tödlichen Kampf gegen den hochqualifizierten Attentäter ‘Skinny Man’ (Walton Goggins), der von einem frühreifen 12-Jährigen angeheuert wurde, nachdem er einen Klumpen Kohle in seinem Strumpf erhalten hatte…

Der Weihnachtsmann, bis jetzt ein knuffiger, gutgelaunter Geselle, heißt nun Mel Gibson und hat die Faxen gestrichen voll. Keine Frage, so wie in “Fatman” vom Regie-Duo Eshom Nelms und Ian Nelms hat man den Weihnachtsmann noch nie erlebt. “Fatman” verwandelt christlichen Frohsinn in ein Fest der Hiebe, verpackt als Actionkomödie mit herrlich schwarzem Humor. Mel Gibson krempelt all die innige Harmonie des Weihnachtsfestes auf links, bis dann beim grandiosen Showdown der weiße Schnee um Santas Geschenkefabrik tiefrote Blutflecken erhält.

Der etwas andere Weihnachtsfilm, leider erst erhältlich ab dem 26. Februar 2021 – aber das nächste Weihnachtsfest kommt bestimmt. Splendid Film spendiert der Blu-ray die Extras B-roll, Featurettes sowie ein Interview mit Mel Gibson; die deutsche Tonspur ist in DTS-HD MA 5.1 abgemischt.

Bestellen bei Amazon.de:

Werbung

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*