Eine ganz heisse Nummer 2.0 [Blu-ray]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4011976345480
    Label:
    Constantin Film
    VÖ-Termin:
    30. Juni 2020 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 12 freigegeben
    Laufzeit:
    ca. 91 min.
    Ländercode:
    Code B (Blu-ray)
    Medientyp:
    BD 50
    Medium:
    BLU-RAY
    Medienanzahl:
    1
    Verpackung:
    Keep-Case
  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    2,35:1

  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (DTS HD 5.1 Master Audio)

  • Extras:
  • Extras:
    unbekannt

  • Informationen zum Film
  • Eine ganz heiße Nummer 2.0

  • Produktionsjahr:
    2019
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Dass es auf dem Land sehr wohl a Sünd gibt, zeigten die drei Damen aus der Greißlerei im bayrischen Marienzell schon im ersten Teil Eine ganz heiße Nummer. Sie wandten den Bankrott ihres kleinen Geschäfts mit der Idee ab, eine Sex-Hotline zu gründen und gleich auch selbst zu betreiben – ein Skandal in der katholischen Gemeinde! Acht Jahre später steht in Teil zwei das ganze Dörfchen vor dem Ruin, weil es dort kein Breitband-Internet gibt und die Gäste daher ausbleiben. Die Marienzeller Männer verlegen nun eigenhändig Glasfaserkabel, während sich die Heldinnen zum Zwecke der Innovation auf die Tradition besinnen: Sie wollen den Tanzwettbewerb im Nachbarort gewinnen, um das nötige Geld zu beschaffen. Doch die neidische Gattin des Bürgermeisters pfuscht auch diesmal drein …

Kommentare (0)

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

News (0)

Derzeit sind keine Einträge vorhanden.

DVDs (1)

DVDS

Blu-rays (1)

BLU-RAYS

Sammlung

Diese Blu-ray ist noch in keiner Sammlung.

Jetzt leihen

Anzeige