Marvel “Doctor Strange and the Multiverse of Madness”: Große Nachdrehs angeordnet!

Alle Marvel-Fans, die sich schon auf Sam Raimis “Doctor Strange and the Multiverse of Madness” gefreut haben, heißt es nun, noch ein bisschen länger auszuharren: The Walt Disney Company hat den Film von 25.März 2022 auf den 06. Mai 2022 verschoben.

Es könnte nicht die einzige Verschiebung gewesen sein, da nun weitere Nachdrehs angeordnet wurden. Sam Raimi muss also nochmal ran, zusammen mit dem Autor Michael Waldron. Sechs Wochen sind angedacht. es wurde mehrfach klargestellt, dass Sam Raimi und Michael Waldron beide noch im Team sind (bei Disney nicht so selbestverständlich). Anscheinend müssen die Nachdrehs sein, da es viele Konflikte um Termine mit den Schauspielern in COVID-Zeiten sein.

Wir halten Euch auf dem Laufenden!

Freut Ihr Euch auf den Film? Schreibt es uns in die Kommentare:

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 3319 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen