Mads Mikkelsen spricht über seinen Grindelwald in “Phantastische Tierwesen 3“!

FANTASTIC BEASTS: THE CRIMES OF GRINDELWALD JOHNNY DEPP as Gellert Grindelwald Credit: Warner Bros. Pictures

Für viele Anhänger des wohl wandlungsfähigsten Schauspielers Hollywoods, Johnny Depp, war die Kündigung der Rolle des Gellert Grindelwald bei dem dritten Teil zum “Harry Potter“-Spin off “Phantastische Tierwesen“ ein echter Schlag in die Magengrube. Viele konnten und können sich niemand anderen als Johnny Depp in der fiesen Rolle vorstellen.

Natürlich hagelte es Petitionen und es gibt auch Boykottaufrufe gegen den Film, wenn er ohne Depp gedreht werden sollte.

Warner Bros, jedoch lässt sich nicht beirren und hat Mads Mikkelsen in der Rolle des Grindelwald besetzt.

Mikkelsen sprach nun in einem Interview mit Total Film über die Rolle und das Ende der Dreharbeiten:

“Ich kenne mich zwar damit aus, eine bekannte Rolle zu übernehmen, das habe ich schon in “Hannibal” gemacht, als ich die Rolle von Anthony Hopkins übernommen habe. Bei “Phantastische Tierwesen 3″ ist das nun so ähnlich, jedoch viel direkter, da es sich um eine laufende Filmreihe handelt. Es gibt ein Brücken, die es den Zuschauern den Übergang leichter machen sollen. Es war uns aber auch sehr wichtig, dass wir etwas eigenes machen. Es geht gar nicht, wenn ich einfach versucht hätte, seine Art des Schauspiels, mit seiner Intensität, in meine einzubringen.  Ich muss meine eigene Art finden, denn seine ist einzigartig.”

“Phantastische Tierwesen 3” wird am 14.Juli 2022 in den Kinos anlaufen.

Werdet Ihr den Film mit Mikkelsen als Grindelwald ansehen oder gibt es für Euch nur eine Wahl: Johnny Depp! Schreibt es uns in die Kommentare:

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 1403 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*