“Lego Star Wars” Bausets im Preis stark gefallen bei Amazon

Aktuell bei Amazon: Viele Lego Star Wars Artikel im Preis gefallen.

Die LEGO Star Wars Serie wurde als Lizenz bei LEGO im Jahr 1999 gestartet und war ursprünglich bis ins Jahr 2008 lizenziert. Die LEGO Gruppe hat die Lizenz mit der Lucasfilm Ltd. aber einmal bis 2011 und ein weiteres mal bis 2016 verlängert. Im Jahr 2012, als Disney die Lucasfilm Ltd. und damit alle Rechte an Star Wars übernommen hat, wurde ein weiterer 10-Jahres Vertrag abgeschlossen – aktuell läuft die Lizenzvereinbarung zwischen LEGO und Disney also noch bis ins Jahr 2022.

Bestellen bei Amazon:

 

Anzeige: Wir sind stolze Partner von Amazon, MediaMarkt, JPC und verschiedenen anderen Shops. Durch qualifizierte Verkäufe verdienen wir eine Provision, ohne dass für euch zusätzliche Kosten entstehen. Eure Unterstützung bedeutet uns viel – herzlichen Dank! Hinweis: Links, die mit „*“ markiert sind, sind Partnerlinks. Bitte beachtet, dass sich Preise ändern können, Versandkosten nicht in den angezeigten Preisen enthalten sind und bei Bestellungen außerhalb der EU Zollgebühren anfallen können. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.
Georg Strenn
Über Georg Strenn 7286 Artikel
Alter: 45 Jahre Lieblingsthema: Horrorfilme, Action- und Endzeitfilme Lieblingsfilme: Freitag der 13., Zurück in die Zukunft, Halloween, Texas Chainsaw

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen