Koch Films veröffentlicht deutschen Trailer zum Horrorthriller “Dreamkatcher”

Der kleine Josh lebt mit seinem Vater und dessen neuer Freundin auf dem Land. Traumatisiert vom Tod seiner Mutter plagen Josh heftige Alpträume. Bei einem Ausflug lernen sie Ruth kennen, eine mysteriöse alte Frau, die esoterischen Hokuspokus verkauft. In der Hoffnung seinen Alpträumen entfliehen zu können, stiehlt Josh ihr einen Traumfänger. Doch dieser löst eine leibhaftige Kaskade des Schreckens aus! Josh verändert sich und scheint geradezu besessen von einer mörderischen Macht – und diese hat es auf seine Familie abgesehen…

Dass Träume manchmal tödliche Folgen nach sich ziehen, wissen wir, seit Freddy Krueger die Elm Street heimsuchte. Auch in dem Horrorthriller “Dreamkatcher” (nicht zu verwechseln mit der gleich lautenden aber anders geschriebenen Stephen King-Gurke) müssen sich Radha Mitchell (“Silent Hill”) und Henry Thomas (“E. T.”) gegen eine unberechenbare Macht zur Wehr setzen. Lin Shaye, bekannt aus der “Insidious”-Reihe, steht ihnen im Kampf gegen die Dämonen zur Seite. Hochspannende, effektreiche und unheimliche Unterhaltung ist garantiert.

Koch Films bringen “Dreamkatcher” am 28. Januar 2021 auf Blu-ray und DVD in den deutschsprachigen Raum und haben pünktlich zum Release nun auch einen deutschen Trailer veröffentlicht (siehe unten). In den Extras sind  Interviews, Trailer und Bildergalerie angekündigt.

Bestellen bei Amazon.de:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

 

 

Anzeige: Wir sind stolze Partner von Amazon, MediaMarkt, JPC und verschiedenen anderen Shops. Durch qualifizierte Verkäufe verdienen wir eine Provision, ohne dass für euch zusätzliche Kosten entstehen. Eure Unterstützung bedeutet uns viel – herzlichen Dank! Hinweis: Links, die mit „*“ markiert sind, sind Partnerlinks. Bitte beachtet, dass sich Preise ändern können, Versandkosten nicht in den angezeigten Preisen enthalten sind und bei Bestellungen außerhalb der EU Zollgebühren anfallen können. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen