Kein Weg zurück: “James Bond – Keine Zeit zu sterben” kriegt definitiven Kinostart!

Nachdem “The Suicide Squad” und “Black Widow” an den Kinokassen enttäuschte, hat sich ein Gerücht verbreitet: Die Bond-Produzenten würden wohl den Kinostarttermin ihres neusten Bond-Films, “Keine Zeit zu sterben” wieder verschieben.

Allerdings wurde dem jetzt ein Riegel vorgeschoben: Die Premiere des neuen Bond-Films wird nämlich bereits am 28.September 2021 in der ehrwürdigen Royal Albert Hall stattfinden.

Die neuste Mission des James Bond: “Keine Zeit zu sterben”, wird also weiterhin am 30.September 2021 in den deutschen Kinos starten.

Freut Ihr Euch darauf? Schreibt es uns in die Kommentare:

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 1970 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

1 Kommentar

  1. Bitte bringt doch jetzt endlich eine 4K UHD Gesamtbox aller Bondfilme, oder eine Roger Moore, Sean Connery (incl. Georg Lazenby und Sag niemals nie), Piece Brosnanbox, Tomothy Daltonbox als Einzelbox, wäre doch jetzt eine gute Idee zum Start des neuen James Bond Filmes !!!!!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*