Kehrt der Prinz endlich zurück? – Händler listet “Prince of Persia”-Remake

Ein Händler aus Guatemala hat in seinem Shop “Prince of Persia Remake” gelistet und damit die Videospiel-Welt in Aufruhr versetzt. Denn schon lange warten Fans auf eine Rückkehr des Prinzen aus Persien, doch Ubisoft hielt sich bisher mit Ankündigungen in dieser Richtung zurück.

Jetzt würde man bei der Listung eines einzigen Händlers eher skeptisch gegenüber des Wahrheitsgehalts des Eintrags sein, doch Brancheninsider Jason Schreier äußerte sich in einem Tweet dazu. Auf die Aussage, dass es Händler immer wieder lieben, Ubisoft-Ankündigungen schon vorwegzunehmen und der Antwort eines Fans, dass er dies nicht glaube, kam nur ein “Dieser Tweet wird nicht gut altern” von Schreier zurück.

Vielleicht überrascht uns ja Ubisoft wirklich mit einem Remake von “Prince of Persia”. Der Eintrag im Shop war übrigens für eine PS4– und Switch-Version.

Werbung

Über Christian Suessmeier 1462 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

1 Kommentar

1 Trackback / Pingback

  1. Ubisoft Forward - Nächste Woche neue Details zu "Watch Dogs Legion" & Co. - DVD-Forum.at

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*