Karen Gillan “Guardians of the Galaxy 3“ wird zum heulen!”

Auch wenn sich James Gunn derzeit noch voll auf die Recken aus dem DC-Universum konzentriert, so steht sein nächstes Projekt nach der “The Peacemaker”-Serie, wieder unter Marvels Flagge. Er wird die Dreharbeiten für  “Guardians of the Galaxy 3”noch dieses Jahr beginnen. Da ist es natürlich nicht verwunderlich, dass der Struwwelpeter aus St. Lois das Drehbuch längst fertig geschrieben hat. Und genau das hat einer  der Stars schon beweint: Karen Gillen, welche Nebula spielt meint nämlich:

“Der Film wird emotional und lustig! Alle Elemente, die die Zuschauer gerne sehen, sind dabei. Es ist einfach brillant und James beste Arbeit bisher. Ich habe das Drehbuch mit Pom Klementieff gelesen, die Mantis spielt und wir beide haben einige Tränen vergossen!”

“Guardians of the Galaxy 3” kommt am 05.Mai 2023 in die Kinos.

Freut Ihr Euch auf “GOTG 3”? Schreibt es uns in die Kommentare:

 

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 1602 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*