“Kaliber 38 – Genau zwischen die Augen” erscheint als Blu-ray-Premiere in vier Mediabooks

Mit “Kaliber 38 – Genau zwischen die Augen” wendet sich Retro Gold 63 nun auch dem italienischen Polizeifilm zu. Der Poliziottesco wurde 1976 von Massimo Dallamano (Das Geheimnis der grünen Stecknadel”) tempo- und actionreich in Szene gesetzt und ist mit Marcel Bozzuffi (“Das Syndikat des Grauens”), Carole André (“Sandokan”) und Ivan Rassimov (“Die Viper”) in den tragenden Rollen besetzt. Retro Gold 63 wird “Kaliber 38 – Genau zwischen die Augen” als deutsche Blu-ray-Premiere in vier limitierten Mediabooks veröffentlichen. Nähere Details sind noch nicht bekannt.

Die Verbrechen in und um Turin nehmen immer mehr zu. Die Polizei ist fast machtlos. Die konventionellen Bekämpfungsmethoden reichen nicht aus. Unter dem Druck der Ereignisse entschließt sich die Polizeiführung zur aufstellung einer kleinen Sondertruppe, die eine Spezialausbildung erhält und die bis dahin bei der Polizei nicht verwendete Pistole Kaliber 38. Leiter dieser kleinen Gardetruppe wird ein sehr guter Mann, der Polizeiinspektor Vanni. Vannis Truppe wird schnell der Schrecken der Gangster, denn sie ist unauffällig uns schnell. Auf frisierten Motorrädern braust sie hinter jedem Verdächtigen her, kaltblütiger und frecher wie jeder Rocker oder Held auf seinem Feuerstuhl. Jeder Mann beherrscht die Kunst der Eastern – Selbstverteidigung. Beide Seiten liefern sich spannende und harte Auseinandersetzungen…

 

 

 

Anzeige: Wir sind stolze Partner von Amazon, MediaMarkt, JPC und verschiedenen anderen Shops. Durch qualifizierte Verkäufe verdienen wir eine Provision, ohne dass für euch zusätzliche Kosten entstehen. Eure Unterstützung bedeutet uns viel – herzlichen Dank! Hinweis: Links, die mit „*“ markiert sind, sind Partnerlinks. Bitte beachtet, dass sich Preise ändern können, Versandkosten nicht in den angezeigten Preisen enthalten sind und bei Bestellungen außerhalb der EU Zollgebühren anfallen können. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen