John Landis’ Kultfilm “Blues Brothers” bekommt 4K-Release auf UHD Blu-ray

Schwarze Anzüge, schwarze Hüte, schwarze Sonnenbrillen und natürlich ein schwarzes Auto – so ziehen die Brüder Jake und Elwood Blues durch Detroit, eine breite Spur der Zerstörung hinter sich lassend. Ihr Ziel ist es, die alte “Blues Band” wieder zusammenzuführen, um so 5000 Dollar für das Waisenhaus aufzutreiben, in dem sie aufgewachsen sind. Ihr Weg ist gesämt mit haarsträubender Action, Explosionen, Demonstrationen und gewaltigen Polizeieinsätzen. Auf der anderen Seite stehen sensationelle Musikeinlagen von “King of Soul” James Brown, Gospelsängerin Aretha Franklin und dem “King of Blues” Ray Charles – und natürlich der Blues Band.

Wer kennt ihn nicht, John Landis‘ Kultfilm “Blues Brothers” von 1980 mit John Belushi und Dan Aykroyd in den Hauptrollen. Universal Pictures Germany hat diesen Meilenstein der Filmgeschichte nun auch bei uns im deutschsprachigen Raum erstmals in 4K-Auflösung auf Ultra HD Blu-ray angekündigt und das zum 31. Dezember 2020. Zu erwarten sind wohl deutsche Tonspuren in Deutsch DTS X und DTS-HD MA 7.1 sowie dem Bildverbesserer HDR10. Ein Wehrmutstropfen bleibt jedoch – so wird aller Voraussicht nach nur die altbekannte Kinofassung in 4K aufgelegt werden (133 Minuten), der Extended Cut bleibt außen vor. Parallel dazu erscheint auch eine Blu-ray-Neuauflage.

Bestellen bei Amazon.de:

 

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*