Joe d´Amatos “Shakka – Bestie der Tiefe” erscheint erstmals auf Blu-ray und DVD

Seapoint ist ein idyllischer US-Badeort. Doch der Schein trügt. Tief unter der Wasseroberfläche lauert Shakka, die menschenfressende Bestie der Tiefe. Mit der Ruhe ist es vorbei, als sie ihr erstes Opfer holt. Die Bevölkerung gerät in Panik. Die Küstenwache geht auf die Jagd und erledigt den vermeintlichen Hai. Doch war er der richtige? Drei junge Männer, die ihre Freunde verloren haben, lösen ein Versprechen, dass sie sich als Kinder gegeben haben und machen gemeinsam Jagd auf die Bestie.

Es gibt neuen Stoff aus der beliebten EuroCult Collection von X-Rated! Mit Joe D’ Amatos “Shakka – Bestie der Tiefe” erscheint am 5. Januar 2022 bereits der 68. Titel der Sammelreihe. Wer mitgezählt hat, weiß, dass jetzt hier etwas nicht stimmt – was fehlt, ist die Nummer 67, die dann später nachgereicht wird. 1990 entstanden, versuchte Joe d´Amato mit “Deep Blood” (so der Originaltitel) den Charme der späten 1980er Jahre einzufangen wobei hier natürlich abgekupfert wurde ohne Ende von den großen Genre-Vorbildern.

X-Rated veröffentlicht “Shakka – Bestie der Tiefe” als deutsche Digital-Premiere auf Blu-ray und DVD in zwei limitierten Mediabooks, die mit einem 16-seitigen Booklet von Christoph N. Kellerbach ausgestattet sind. Auf den Discs gibt es dann noch ein exklusives Interview mit Piero Parisi über den Film (14 Minuten) sowie ein exlusives Special mit Fabrizio Laurenti über „Shakka“ (30 Minuten) zu sehen. Eine alternative Tagesszene runden die Extras ab.

Bestellen bei Pretz-Media:

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*