“James Bond – Keine Zeit zu sterben”: Finale Details zum Release

Für den neuen James Bond-Film “Keine Zeit zu sterben” werden am 16. Dezember 2021 eine Reihe von Heimkino-Editionen erscheinen. So wird der Agenten-Actioner neben den Standards in einer exklusiven “Limited Aston Martin DB5 Model Edition“, zwei Steelbook-Editionen Steelbook-Editionen (Ultra HD Blu-ray und Blu-ray) sowie in einer Digipak-Edition veröffentlicht werden.

Die Ultra HD Blu-ray verfügt über eine deutsche wie englische Dolby Atmos-Spur. Exklusiv auf der 4K-Disc ist die Featurette ‘Das Wesen von James Bond’ zu finden, zusätzlich zu den weiteren Extras ‘Anatomie einer Szene: Matera’, ‘Bei der Wahrheit bleiben: Die Action von ‘Keine Zeit zu sterben”, ‘Eine globale Reise’ und ‘Das Design von Bond’. Das 4K-Bild erhält Unterstützung von Dolby Vision und HDR10. Alle 4K-Editionen sind auch mit der Blu-ray des Bond-Films ausgestattet, die selbst über keine Extras verfügt.

Die Blu-ray von “Keine Zeit zu sterben” enthält ebenfalls den deutschen wie englischen Dolby Atmos-Sound. Die vormals erwähnten Extras sind jedoch auf eine Bonus-Blu-ray untergebracht (mit Ausnahme der Featurette ‘Das Wesen von James Bond’, die 4K-exklusiv ist).

Bestellen bei JPC:

Bestellen bei Saturn:

Bestellen bei Media Markt:

 

Bestellen bei Amazon.de:

Bestellen bei Amazon UK:

Bestellen bei Zavvi.de:

 

 

Werbung

4 Kommentare

  1. Mit Sicherheit, jeder bitte auch in 4K wäre so toll Schmatzi und Herzchen Kommentar von Roman(dürften mittlerweile ja im vierstelligen Bereich liegen) wird genauestens unter die Lupe genommen und geprüft, hast ja auch schon eifrig Feedback der Labels hier auf der Seite bekommen.Frau Gscheit gefällt mir, darf ich dich dann im Gegenzug den 4K Nerd nennen?

  2. Zur Info: James Bond ist MGM, und die Rechte liegen bei WHV, welche UPHE vertreibt, für alle unwissenden, und die schauen sehr wohl auf diese Seite ! Rufst halt dort an Frau Gscheit!

  3. Ganz toll ❤️🇦🇹❤️🇦🇹! Bitte noch als Draufgabe eine “James Bond Komplettbox mit ALLEN Bond in 4K UHD – sind ja eh zum streamen schon 4K gemastert, braucht man ja nur mehr auf Scheibe pressen – wird ja doch möglich sein, lg. ❤️❤️❤️❤️Roman.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*