Italo-Western “Ben & Charlie” mit George Eastman erscheint in zwei Mediabooks

Der Tagedieb Ben darf nach drei Jahren Knast wieder ungesiebte Luft schnuppern. An den Gefängnistoren wird er schon von seinem alten Freund und Weggefährten Charlie erwartet. Dieser sorgt allerdings sofort dafür, dass die Wiedersehensfreude nicht lange wehrt, denn auch er hat mit Ben noch eine Rechnung offen. Die beiden Himmelhunde merken jedoch schnell, dass sie einander brauchen. Besonders wenn es darum geht, erfolgreich beim Glücksspiel zu betrügen oder nebenbei mal eine Bank auszurauben. Schon bald gehören sie mit dem ehemaligen Bankangestellten “3%” zu den meistgesuchten Banditen im Land…

Regisseur Michele Lupo kehrte fünf Jahre nach seinem harten Italo-Western “Arizona Colt” wieder zu diesem Genre zurück, allerdings schloss er sich dem Trend der damaligen Zeit an und lieferte mit “Ben & Charlie” eine amüsante, lockere Western-Komödie ab, die den harten Western der sechziger Jahre allerdings noch näher stand als den von Enzo Barboni inszenierten “Trinity”-Filmen.

Wieder holte sich Lupo seinen “Arizona Colt”-Darsteller Giuliano Gemma für seinen neuen Film, stellte ihm jedoch als ebenbürtigen “Partner in Crime” den in diesem Film unglaublich witzigen George Eastman gegenüber. Erwähnt sei auch noch, dass sich für die Kamera-Arbeit ein gewisser Aristide Massaccesi verantwortlich zeigte, der später unter dem Namen Joe D’Amato auch als Regisseur bekannt werden sollte.

Koch Films veröffentlicht “Ben & Charlie” zum 28. Oktober 2021 in zwei auf je 1.000 Stück limitierten Mediabooks, ausgestattet mit zwei Blu-rays, die die internationale und italienische Kinofassung in HD zeigen.

Bestellen bei Pretz-Media:

Letzte Aktualisierung am 7.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*