Interessanter russischer Horror “Sputnik“ : Seht hier einen neuen Clip

Egor Abramenkos SiFi-Thriller sollte eigentlich auf dem Tribeca Film Festival seine Weltpremiere feiern, kommt nun aber durch IFC Midnight am 14.August in England.

In “Sputnik“geht’s um ein rätselhaften Vorfall auf einem Raumschiff. Als dieses auf die Erde zurückgeholt wird, merkt man erst spät, dass sich im Körper eines Astronauten eine außerirdische Lebensform eingenistet hat. Die einzige Hoffnung für den armen Kerl ist ein Doktor, der bereits ist, alles dafür zu tun, dass sein Patient überlebt…

Klingt das für Euch auch interessant?

Dann schaut Euch hier einen ersten Ausschnitt an:

Was denkt Ihr? Gebt Ihr dem Film eine Chance, wenn er bei uns erscheinen sollte?

Schreibt es uns in die Kommentare:

 

 

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 1740 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*