“Injustice” : Erster Trailer zur animierten Videospielverfilmung veröffentlicht, bereits auf Amazon vorbestellbar

Warners Bros. hat nun einen ersten Trailer zum neuen DC-Animationsfilm veröffentlicht. Bei diesem wird Superman von Joker gezwungen eine ganz neue Einstellung anzunehmen, als er Lois Lane tötet. Der Film basiert auf dem Videospiel “Injustice: Gods Among Us” von NetherRealm Studios , und der gleichnamigen Graphic Novel.

Mit “R” für “Blutige Gewalt” bewertet und bei uns mit FSK16 beantragt, erscheint der Film am 19. Oktober in der USA auf 4K, Blu-Ray und Digital. Amazon hat ihn hierzulande für den 04. November auf  Blu-ray & Digital gelistet. Dieser kann bereits auf Amazon vorbestellt werden. Er wird von Warner Bros. Animation, DC und Warner Bros. Home Entertainment produziert.

Der Animationsfilm verspricht eine verrückte alternative Welt – Der Clownprinz des Verbrechens bringt den Mann aus Stahl dazu, seine eigene Frau, ihr ungeborenes Kind und ihre Heimatstadt zu vernichten, woraufhin Superman beschließt, solche Verbrechen nie wieder zuzulassen. Superman übernimmt daraufhin die Kontrolle über die Erde. Entschlossen ihn aufzuhalten, gründet Batman ein Team gleichgesinnter, freiheitskämpfender Helden. Aber kann die Welt überleben, wenn Superhelden in den Krieg ziehen?

Die Stimmenbesetzung im englischen Original umfasst Kevin Pollak als Joker, Justin Hartley als Superman und Anson Mount als Batman. Andere DC-Charaktere im Film sind Wonder Woman, Catwoman, Killer Croc, Harley Quinn, Aquaman, Nightwing, Captain Atom und Mirror Master.

Matt Peters (“Justice League Dark: Apokolips War“) führt Regie bei “Injustice” nach einem Drehbuch von Ernie Altbacker (“Batman: Hush“).

Letzte Aktualisierung am 28.11.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*