“Indiana Jones 5” könnte John Williams letzter Soundtrack sein!

Eine wahre Legende der Filmindustrie hat nun laut über den Ruhestand nachgedacht: John Williams. Er sagte nun in einem Interview mit Associated Press:

“Im Augenblick komponiere ich für “Indiana Jones 5″, von dem ich glaube, dass Harrison Ford , welcher viel jünger ist als ich, gesagt hat, dass es sein letzter Film sein wird. Nun, diese Worte haben mich dazu gebracht zu denken, dass ich den Absprung vielleicht auch wagen sollte.”

Freut Ihr Euch auf “Indiana Jones” Rückkehr am 28.Juli 2023? Schreibt es uns in die Kommentare:

Bei amazon.de könnt Ihr bestellen:

Letzte Aktualisierung am 18.07.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Angebot

Letzte Aktualisierung am 18.07.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Angebot

Letzte Aktualisierung am 18.07.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bestellen bei Media Markt:

 

Letzte Aktualisierung am 18.07.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Letzte Aktualisierung am 18.07.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 2923 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

1 Kommentar

  1. Der gute Mann ist Jahrgang 1932, also schon 90 Jahre alt! Ich denke, bei ihm kann man wirklich sagen: “Die Musik ist/war sein Leben” und wir können dankbar sein, dass er uns so lange an seinem Leben teilhaben lies. Ich würde ihm seinen Ruhestand mehr als gönnen!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*