Im Biopic “Percy” kämpft Christopher Walken gegen den ‘Monsanto’-Konzern

Was tun, wenn einen ein globaler Konzern wegen Diebstahls auf Schadensersatz verklagt? Genau diese Frage muss sich Percy Schmeiser (Christopher Walken) stellen, als er ein Schreiben des Chemieriesen ‘Monsanto’ auf seiner kanadischen Farm erhält. ‘Monsanto’ beschuldigt ihn, anstelle des eigenen Saatgutes den genmanipulierten Raps der Firma auf seinen Feldern auszusähen. Die Chancen stehen schlecht für den 70-jährigen Farmer. Aber Percy lässt sich nicht einschüchtern und zieht mit Hilfe des findigen Anwalts Jackson Weaver (Zach Braff) vor Gericht. Unterstützung erhält er dabei von der Umweltaktivistin Rebecca Salcau (Christina Ricci)…

‘David gegen Goliath’ ist ein Thema, das spätestens seit “Erin Brockovich” (2000) auch im Film begeistert. Basierend auf der wahren Geschichte des Farmers und Saatgutzüchters Percy Schmeiser erzählt Regisseur Clark Johnson in seinem Biopic “Percy” die unglaubliche Geschichte eines Mannes, der eigentlich nur seine Farm retten wollte, aber zur Stimme von Bauern auf der ganzen Welt wurde. Für seinen Einsatz wurde dem deutschstämmigen, 2020 verstorbenen Percy Schmeiser im Jahr 2007 der ‘Alternative Nobelpreis’ verliehen. “Percy” ist mit Christopher Walken, Zach Braff und Christina Ricci in den Hauptrollen besetzt.

MFA Film Distribution veröffentlicht die packend erzählte Geschichte “Percy” am 5. November 2021 auf Blu-ray und DVD. In den Extras ist bisher nur ein Trailer angekündigt, die deutsche Tonspur ist in Dolby Digital 5.1 abgemischt. “Percy” kann ab sofort bei Amazon.de vorbestellt werden.

Letzte Aktualisierung am 6.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*