Hugo Weaving wäre gerne wieder Agent Smith in “Matrix 4“ geworden

In einem Interview mit Coming Soon hat Hugo Weaving ein bisschen aus dem Nähkästchen geplaudert und gestanden, dass er schon ganz gerne wieder als Agent Smith in “Matrix 4“ dabei gewesen wäre:

„Lana Wachowksi hat mich letztes Jahr angerufen. Wir haben zusammen an fünf Filmen gearbeitet-die Wachowkis und ich- an drei “Matrix“, “V wie Vendetta“ und “Cloud Atlas“. Ich habe mit ihnen also schon ganz schön lange Zeit in der Welt rumgehangen. Lana war richtig scharf darauf, dass ich wieder mitspiele. Es gab schon erste Drehbuchlesungen mit Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss und mir, sowie vielen anderen aus der alten Familie. Einiges davon habe ich echt geliebt, bei anderem war ich mir nicht sicher. Schlussendlich kam das Angebot von Warner und ich sagte schon am nächsten Tag “Ja“. Wir haben uns dann auf Termine festgelegt und auch geeinigt, als dann plötzlich die Absage von Lana kam. Sie sagte, es würde nicht funktionieren. Also zog sie den Stecker. So endete es. Im Grunde dachte sie, dass mein Engagement am National Theater und der Drehplan von ihr, nicht zusammengepasst haben. Ich finde es Schade, dass ich nicht mit allen anderen in Berlin sein kann, aber es war ihre Entscheidung.“

Hättet Ihr gerne ein Wiedersehen mit Hugo Weaving als Agent Smith gefeiert?  Schreibt es uns in die Kommentare:

 

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 2070 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

1 Kommentar

  1. hallo kann nicht sagen ob Matrix 4 ohne Agent smith das gleiche ist – auf alle fälle würde herr weaving sehr sehr fehlen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*