Hört den ersten schmissigen Track aus dem “Lightyear” Soundtrack von Michael Giacchino!

Ohne jeden Zweifel gehört Pixars „Toy Story“-Franchise zu den emotionalsten Filmreihen überhaupt. Jeder, der als Kind mit seinen Figuren, Plüschtieren oder Puppen Abenteuern erlebt hat und jeder der sich ganz besondere Geschichten für seine figürlichen Freunde ausgedacht hat, wird sich ganz besonders von den Filmen um Woody und Buzz angesprochen fühlen und das ein oder andere Tränchen verdrückt haben.

Umso erfreulicher ist es da, dass die Geschichte nun erneut weitergehen wird. jedoch auf eine ganz andere Weise, als in Form einer schnöden Fortsetzung: Diesmal rückt der Space Ranger Buzz Lightyear in den Mittelpunkt; jedoch nicht als Spielzeug! Der neue Pixar-Film wird sich nämlich um das Vorbild drehen, welches für die Figur Model stand. Ja, es wird quasi Andys “Star Wars”.

Michael Giacchino ist der wohl derzeit angesagteste Filmkomponist der Welt. Nicht nur in etlichen Marvel Filmen wie zum Beispiel den drei Tom Holland “Spider-Men”, Pixar-Filmen wie “Oben” und der letzten “Batman” Inkarnation sorgte er für den guten Ton. Seine Karriere begann mit dem genialen Score zum Playstation und Sega Saturn Spiel “The Lost World – Jurassic Park” aus dem Jahre 1997.

Nun hat er den ersten Track aus dem Soundtrack zu “Lightyear” veröffentlicht und der kann sich wirklich hören lassen:

 

 

Ab 17.Juni 2022 gehts in die Unendlichkeit…und noch viel weiter!

Hier könnt Ihr Euch die geniale Film-Reihe nach Hause holen:

Was sagt Ihr zum Trailer? Schreibt es uns in die Kommentare:

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 2950 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*