Große Erleichterung: Bob Odenkirk dreht wieder “Better Call Saul”!

Während der Dreharbeiten zur finalen Staffel zu “Better call Saul” ist der beliebte Schauspieler Bob Odenkirk zusammengebrochen. Er wurde in ein Krankenhaus im nahe gelegenen New Mexico gebracht, wo er gerade behandelt wird.

Bisher gab es nur Rätselraten um seinen Zustand, da noch nichts offizielles Veröffentlicht wurde. Bis der Sohn von Bob, Nate Odenkirk, jetzt Entwarnung gab. Er bestätigte, dass Bob okay sei, nachdem er etwas mit dem Herzen erlitten hätte. Nate bedankte sich außerdem bei allen menschen, die bei ihm sind und bei allen Fans, die ihre “Gute Besserungs”-Wünsche geäußert hätten. Bob benötige nun etwas Zeit zur Erholung.

Jetzt hat sich Bob Odenkirk persönlich zu Wort gemeldet und es geht ihm schon viel besser:

Wir sind froh, dass es Bob Odenkirk besser geht und wünschen ihm eine rasche Genesung.

 

Letzte Aktualisierung am 3.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Bestellen bei Media Markt:

Bestellen bei Saturn:

 

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 1633 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*