“Ghost of Tsushima” Director`s Cut ab sofort vorbestellbar für die PlayStation 4/5

UPDATE: “Ghost of Tsushima” Director`s Cut ab sofort bei amazon.de vorbestellbar für die PlayStation 4/5:

Wo früher der Zusatz “Remaster”, “Reloaded” oder “Extended” auf eine neue und verbesserte Fassung eines Spiels hindeutete, scheint nun die Veröffentlichung eines Director’s Cuts der aktuelle Trend zu sein. Zumindest bei Sony, denn für die PlayStation5 erscheinen demnächst “Death Stranding” und “Ghost of Tsushima” als DC.

Im neusten PlaystationBlog gab es nun zu lesen, dass das Spiel um Jin Sakai bereits am 20.August 2021 sowohl verpackt als auch zum Download im Director`s Cut erscheinen wird. Dieser wird ein neues Kapitel für die Story von Held Jin sowie neue Umgebungen, Rüstungen, Minispiele, Gegnertypen, Techniken und streichelbare Tiere beinhalten.

Auf der Playstation 5 werdet Ihr zudem eine lippensynchrone japanische Tonspur erhalten, den adaptiven Trigger, haptisches Feedback, 4K und 60 fps.

Habt Ihr bereits die PS4 Fassung könnt Ihr sie für 20 Euro mit dem Director`s Cut upgraden. Für das PS5 Upgrade zahlt Ihr 10 Euro mehr.

Die verpackten Spiele schlagen mit 70 bzw. 80 Euro zu Buche.

Werdet Ihr dieses wunderschöne Spiel noch einmal genießen? Schreibt es uns in die Kommentare:

 

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*