Gedankenspiel – Fürchterlicher PS5-Launch! Was ist mit Sony los?

Nur noch sechs Tage trennen uns von dem offiziellen Release der PlayStation5 im deutschsprachigen Raum. Doch so richtig Vorfreude wie damals bei der PS4 will gerade nicht aufkommen. Woran liegt es?

Zahlreiche User im Netz berichten seit Wochen von stornierten Konsolen oder Benachrichtigungen über eine spätere Zustellung als dem 19.11.2020. Und das obwohl sie in den ersten beiden Wellen bestellt haben, die eine pünktliche Lieferung zum Release eigentlich garantiert hatten.

Seit gestern soll es eigentlich auch schon die Launch-Spiele sowie Zubehör in Form des DualSense, der Ladestation oder dem Headset in den Läden geben. Doch auch hier Probleme über Probleme. Bei einigen Händlern hier vor Ort gähnende Leere, gerade einmal “Assassin’s Creed Valhalla” und “Godfall” waren in einem Shop erhältlich. Auch online ein ähnliches Bild. Während einige Händler Ware zur Abholung und Auslieferung haben, gehen andere komplett leer aus und müssen ihre Kunden weiter vertrösten.

Doch woran scheitert es gerade? Ist die Corona-Pandemie schuld an dieser anscheinend sehr knappen Auslieferungsmenge an Konsolen und Zubehör? Oder bekommt mal wieder ein Händler mit dem großen A die Hauptmenge und andere Shops müssen in die Röhre schauen? Viele werden auch den Abzockern den schwarzen Peter zuschieben, die schon seit Wochen Konsolen auf Ebay zu Höchstpreisen verkaufen und diese nur zu diesem Zweck bestellt haben.

Der Launch nächste Woche wird sicherlich nochmal interessant werden und zeigen, wie viele der Vorbesteller ihre Konsole wirklich einigermaßen pünktlich erhalten. Alles in allem stellt man sich den Launch einer neuen Hardware so eigentlich nicht vor, oder? Immerhin überzeugen die Start-Titel der PS5 und machen trotz der ganzen Querelen und Unklarheiten Lust auf die Sony-Hardware.

Werbung

Über Christian Suessmeier 1462 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

1 Trackback / Pingback

  1. Keine PlayStation5 abbekommen? - Diese Simulation könnte euch etwas trösten - DVD-Forum.at

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*