„Fremde Schatten“ mit Michael Keaton auch als Standard-Blu-ray vorbestellbar

Nach der HD-Premiere in sechs limitierten Mediabooks (teilweise bei Amazon.de noch erhältlich) erscheint „Fremde Schatten“ am 31. März 2023 auch in einer Standard-Edition im Keep Case. Vorbestellungen nimmt der Handel ab sofort entgegen.

„Überprüfen Sie alle Referenzen“ ist für Vermieter ein kluger Rat, und im Fall des spannenden Katz-und-Maus-Thrillers „Fremde Schatten“ sind die Referenzen tadellos. Patty und Drake wollen, dass ihr Mieter im Erdgeschoss die Miete zahlt. Er weigert sich. Sie wollen, dass er geht. Das tut er nicht. Der Mieter, ein soziopathischer Betrüger, achtet sorgfältig darauf, dass er sich dabei an die gesetzlichen Vorschriften hält.

Regisseur John Schlesinger („Der Falke und der Schneemann“) inszeniert „Fremde Schatten“ als derart verstörenden Thriller, dass uns die Spannung auch dank der der tollen Darsteller um Melanie Griffith, Matthew Modine und Michael Keaton buchstäblich unter die Haut kriecht.  Die Blu-ray verfügt über eine deutsche DTS-HD MA 2.0-Mono-Spur (Englisch DTS-HD MA 5.1) und den US Kinotrailer in den Extras.

Bestellen bei Pretz-Media:

 

Letzte Aktualisierung am 26.01.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen