Filmklassiker “Der Name der Rose” im Mediabook ab sofort vorbestellbar

UPDATE: “Der Name der Rose” kann im Mediabook bei Amazon.de ab sofort vorbestellt werden!

Das ist mal eine Neuauflage, die wirklich Sinn macht: Auf Blu-ray schon länger out of print (und in den üblichen Auktionshäusern nur noch zu Mondpreisen erhältlich), erhält Jean-Jacques Annauds 1986 meisterhaft in Szene gesetzte Historien-Thriller “Der Name der Rose” zum 26. März 2021 eine Neuauflage auf Blu-ray und DVD. Filmjuwelen wird den mit Sean Connery, F.Murray Abraham, Christian Slater und Ron Perlman hervorragend besetzten Streifen dafür in einer limitierten Mediabook-Edition auflegen, die aktuell im gängigen online-Handel aber noch nicht vorbestellt werden kann. Das Spannendste an diesem Release wird sowieso sein, welches Bildmaster für “Der Name der Rose” verwendet wird, war die alte Blu-ray bislang sicher nicht gerade das Gelbe vom Ei. Hoffen wir also auf den neuen 4K-Transfer, wobei hier dann die Frage offen bleiben dürfte warum der Film nicht auch gleich auf Ultra HD Blu-ray erscheint. Warten wir es ab.

Bestellen bei amazon.de:

 

Werbung

1 Kommentar

  1. Naja ich bin ganz der Meinung von DVD-Forum. Es ist total merkwürdig und unnötig den Klassiker “Der Name der Rose” in DVD|Bluray Disc im Mediabook zu bringen. Kein Schwein interessiert mehr DVD. Da könnt ihr ihn ja gleich auf VHS bringen! Zeitgemāß müßte das Mediabook in bluray/4K UHD erscheinen, was ja logisch wäre aufgrund der 4K Abtastung! Wahrscheinlich besitzt die Firma “Filmjuwelen”keinen modernen 4K UHD Brenner, um den Superfilm zeitgemäß zu veröffentlichen! Gut das die Firma den Film zurückgenommen hat, wird schon seinen Grund haben – oder wurde Sie aufgrund der 4K Abtastung wachgerüttelt !!!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*