• Informationen zum Film
  • Midsummer Madness

  • Originaltitel:
    Midsummer Madness
    Genre:
    Komödie, Romanze, Drama
    Produktionsländer:
    UK, Österreich, Lettland, Russia
    Produktionsjahr:
    2007
    Studios:
    Steve Walsh Productions, Fischer Film, Kaupo Filma, WE Project
    Kinostart Österreich:
    12.10.2007
    Verleih Österreich:
    Constantin Film
    Kinostart Deutschland:
    05.09.2009
    Verleih Deutschland:
    Constantin Film
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Mittsommernacht in Lettland – eine Nacht, in der das ganze Land Kopf steht und ausgelassen feiert. Midsummer Madness erzählt fünf Geschichten, die sich in dieser Nacht ereignen: Der junge Amerikaner Curt (Orlando Wells) ist nach Lettland gekommen, um dort seine Halbschwester Maia (Birgit Minichmayr) zu suchen. Erst die Begegnung mit dem lebenslustigen Taxifahrer Oskars (Gundars Abolins) taut den schüchternen jungen Mann auf…

    Livia (Maria de Madeiros) ist eine verwitwete französische Dichterin, die ihren verstorbenen Ehemann in Litauen begraben will. Dumm nur, dass sie mit ihrem Bodyguard Tony (Dominique Pinon) im falschen Land gelandet ist. Aber Bestattungsunternehmer und Chauffeur Peteris (Tobias Moretti) ist gerne bereit, den weiten Weg auf sich zu nehmen.

    Lewis und Mike (Victor McGuire, James William Watts) sind zwei Feuerwehrmänner aus Liverpool, die ihre Partnerstadt in Lettland besuchen und im Laufe der Nacht eine intensive Freundschaft zueinander entwickeln.

    Die Nymphomanin Aida (Chulpan Khamatova) und ihr japanischer Freund Yuki (Benito Sambo) haben derweil andere Probleme: Ihre Eltern sind ausländerfeindlich und wissen noch nichts davon, dass Yuki zur Familienfeier kommt.

    Karl (Detlev Buck) und Axel (Roland Düringer) sind indessen geschäftlich unterwegs und wollen ein großes Aalgeschäft mit dem ebenfalls aalglatten Leonid (Jevgeni Sitochin) abschließen. Dabei stellt Karl Leonids Freundin nach und Axel isst „Zauberpilze“.

    Am nächsten Tag sollten alle im Krankenhaus zusammenkommen…

Kommentare (0)

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Userkritiken

Userkritiken

Um eine Kritik auf DVD-Forum.at abzugeben musst du angemeldet sein.

News (3)

NEWS

Midsummer Madness – Zwei Fassungen auf der österreichischen DVD

Zensur - Midsummer Madness – Zwei Fassungen auf der österreichischen DVD

Der Film "Midsummer Madness" mit unter anderem Tobias Moretti, Detlev Buck, Roland Düringer und Birgit Minichmayr lief in Österreich vor einigen Jahren als Filmscreening und ward dann für lange Zeit nicht mehr gesehen, vor allem ein DVD-Release...
03.06.2010 | mehr...

Midsummer Madness - 2ter österreichischer Film beim Europäischen Filmpreis 08

Kino - Midsummer Madness - 2ter österreichischer Film beim Europäischen Filmpreis 08

Alexander Hahns Komödie MIDSUMMER MADNESS (Directors Cut) - die bereits auf dem "Sofia International Film Festival 2008" nominiert wurde - geht als zweiter österreichischer Film (erster ist REVANCH...
24.09.2008 | mehr...

Interview mit Regisseur Alexander Hahn zu Midsummer Madness

Interview - Interview mit Regisseur Alexander Hahn zu Midsummer Madness

Der Zufall meint es manchmal doch ganz gut mit den Menschen. Und so fand sich in meinem Posteingang eine e-mail von Regisseur Alexander Hahn, der sich für das Filmreview bedankte. Die Gelegenheit am Schopfe gepackt, stellte ich ihm auch gleich ein paar Fragen zu seinem neuesten Film - die Antworten will ich an dieser Stelle nicht vorenthalten:


19.09.2007 | mehr...

DVDs (1)

DVDS

Midsummer Madness

Midsummer Madness

Midsummer Madness
UK, Österreich, Lettland, Russia 2007
Rebeat
Drama, Komödie, Romanze

Blu-rays (0)

Derzeit sind keine Einträge vorhanden.

Cover

Midsummer Madness

Bewerte den Film!

Meine Wertung:


Community Wertung:

ø Wertung: 0/10 | Wertungen: 0 | Kritiken: 0