• Informationen zum Film
  • Stitches

  • Originaltitel:
    Stitches
    Genre:
    Horror
    Produktionsland:
    Irland
    Produktionsjahr:
    2012
    Studios:
    Irish Film Board, MPI Media Group, Fantastic Films, Tailored Films
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Richard „Stitches“ Grindle ist ein runtergekommener Clown, der auf Kindergeburtstagen auftritt und derbe Witze reißt, die so gar nichts für Kinder sind. Auf einer besonders wilden Geburtstagsparty kommt er bei einem Unfall ums Leben. Jahre später sind die Geburtstagskinder schon Teenager und auf einer Party erscheint ein ungebetener Ehrengast: Stitches ist zurück, um seinen unerwarteten Tod zu rächen…

Kommentare (1)

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

Ja, Clowns sind immer noch böse.

Und da darf man sich alter "Videonerd", sozialisiert durch unzählige 80er-Horror-Heuler, auch einfach mal wieder freuen. Über so einen kleinen, schmutzigen Horrorfilm freuen. Zumal Regeln und Bauanleitung des 80er-Slashers mit übersinnlichem Einschlag endlich gekonnt und selbstironisch (aber nicht albern), mit gutem timing und echter Handarbeit, neckisch serviert werden!
Die ausreichend variable, natürlich zweckmäßige, aber auch frisch aufbereitete story kann woanders zur Genüge studiert werden...

Hier möchte ich nun meiner Freude, dem Götterglanz bluttriefender Euphorie Ausdruck verleihen!
Die alte Weisheit muß nochmal aus dem Hut gezaubert werden: Es braucht keine zig Millionen dicker schmieriger Ami-Dollars, um einen guten Genre-Streifen zu drehen. Liebe für den Horrorfilm & spritzenden Lebenssaft, Gespür für ansprechende Einstellungen und der Wille zum Außergewöhnlichen reichen doch schon! WOW! Mehr braucht es nicht - ist das nicht geil?! Meine Fresse, wenn man das so durchdenkt, müssten wir 3 solcher 1A-Burner pro Woche vor den Latz geknallt kriegen...

Hier stimmt so ziemlich alles, kleinere Widrigkeiten des Filmbiz (Budget, Zeit, etc) mal ignoriert. Da sieht ein CGI-Clownsnase halt etwas billig aus - geschenkt.
Aber der Rest! Das Gesamtpaket! Einfach ein toller (irischer!) Film von Horrorverrückten für eben solche. Hier gibt's Witz, Können, Wissen über die Vorbilder, Splatter, Respektlosigkeit im positivsten Sinne und EIER. Ich habe mich gefreut wie der 12-Jährige Gorebauer, der ich früher eben mal war! Hier gibts schön gefilmt und getimt, richtigen Oldschool-Splatter; richtige verdammte Effekte, Kunstblut, Latex, Lebensmittelfarbe! Herrlich.
Das alles aber nicht hingerotzt, sondern mit Gefühl für Dosierung und Inszenierung. Gute Kamera, grandiose Match-cuts, NICHT nervende Jungdarsteller, geile Weiber (Sexismus?), schräger Humor & ECHTE TEENIE-GEFÜHLE. Grad die Partyszenen sind gelungen, weil NICHT zu Ami-mäßig. Auch hier geht die Post ab, Pupertätsrock, übertrieben bis schlüpfig - sex, drugs & 80ies Synthie-Pop. Hangover - wenn das die Mama sieht !Aber eben doch mit etwas mehr style und Authentizität als die US-Highschool-Hardbodies mit Hirnen vom Winde verweht...
Insgesamt wurde aus dem Budget echt alles rausgeholt.

Zu guter Letzt besitzt der Film einen speziellen, eigenen Vibe. Ich nenn' es einfach mal die "Irische Schnoddrigkeit". Gut auch, daß der tote Clown (Zombie-Clown?) nicht zu Fantasy-Horrormäßig überzeichnet ist. Der Typ sieht als Wiederkehrer eigentlich genauso fertig aus, wie als lebendiger Kinderparty-Clown!

Sperrt die Ohren auf, droogs: Frecher, witziger, in mehrdeutiger Hinsicht spritziger, 80er-Huldigender aber moderner Horror für Kenner! Ansehen! 8/10

geschrieben am 24.02.2013 um 16:28 Uhr #1

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Userkritiken

Userkritiken

Um eine Kritik auf DVD-Forum.at abzugeben musst du angemeldet sein.

Clowns in Horrorfilmen ; spätestens seit "Stephen Kings Es" kennt diese Verbindung jeder. Leider gibt es dank Rohrkrepierern wie "Camp Blood" 1+2, uninspirierten Schlachtplatten wie "100 Tears" und langweiligen Teenie-Gruselern wie "Drive-Thru" nur ...

Weiterlesen...

geschrieben am 27.04.2013 um 15:03

Ich liebe Filme mit Clowns und wenn sie dann noch so abgefuckt wie Richard „Stitches“ Grindle sind dann fängt der Spaß erst richtig an.

Stitches ist jetzt nicht unbedingt der Burner in seiner Gattung als Clown. Gelangweilt wird mal eben eine...

Weiterlesen...

geschrieben am 06.03.2013 um 21:50

Stiches

Als Tom noch ein kleines Kind war, spielten er und seine Kindergeburtstagsgäste einem nicht besonders lustigen Clown einen bösen Streich, bei dem der Clown schließlich höchst unglücklich rücklings in ein Brotmesser stürzte. Nun, ein...

Weiterlesen...

geschrieben am 04.03.2013 um 20:50

Clowns sind immer etwas merkwürdig, sie sollen eigentlich die tragik Komisch wirken lassen und im Zirkus für Spass suchen. Natürlich auch auf Kindergeburstage für Spass sorgen. Doch auch im Horrorgenre gibt es böses Clowns, wie Pennywise in "Es"...

Weiterlesen...

geschrieben am 03.03.2013 um 09:52

Ja, Clowns sind immer noch böse.

Und da darf man sich alter "Videonerd", sozialisiert durch unzählige 80er-Horror-Heuler, auch einfach mal wieder freuen. Über so einen kleinen, schmutzigen Horrorfilm freuen. Zumal Regeln und Bauanleitung des 8...

Weiterlesen...

geschrieben am 24.02.2013 um 16:27

Stitches ist der wohl abgefuckteste Clown überhaupt – und gerade dieser Clown soll auf dem Kindergeburtstag eines 10jährigen für Spaß und Freude sorgen. Nun ja, zum einen macht er seinen Job nicht wirklich gut, zum anderen sind die anwesenden K...

Weiterlesen...

geschrieben am 09.09.2012 um 12:49

News (1)

NEWS

Das Slash Filmfestival wird am 2. Tag von Zombies regiert!

Events - Das Slash Filmfestival wird am 2. Tag von Zombies regiert!

Am 21.9.12, dem zweiten Tag vom /Slash Filmfestival im Wiener Filmcasino, regieren die Untoten. Zombies, Zombies, Zombies heißt es im Programm. Gleich vor der ersten Vorstellung beginnt der blutig...
21.09.2012 | mehr...

DVDs (1)

DVDS

Stitches - Böser Clown!

Stitches - Böser Clown!

Stitches
Irland 2012
Universal Pictures Germany
Horror

Blu-rays (1)

BLU-RAYS

Stitches - Böser Clown!

Stitches - Böser Clown!

Stitches
Irland 2012
Universal Pictures Germany
Horror

Cover

Cover

Bewerte den Film!

Meine Wertung:


Community Wertung:

ø Wertung: 7,3/10 | Wertungen: 17 | Kritiken: 6

Weitere Trailer