Fieser Australien-Horror “Cat Sick Blues” kommt mit SPIO/JK uncut im Mediabook

Als Teds (Matthew C. Vaughan) geliebte Katze ‘Patrick’ stirbt, erleidet der junge Mann einen Nervenzusammenbruch. In dem Irrglauben, durch den Tod von neun Menschenleben das Haustier wieder zum Leben erwecken zu können, begibt er sich auf einen blutigen Raubzug. Ausgestattet mit Katzenmaske, XXL-Phallus und messerscharfen Krallen, metzelt sich Ted durch das nächtliche ‘Melbourne’. Eine Frau nach der anderen wird auf bestialischste Weise ermordet. Geht es Ted wirklich um die Wiedergeburt seiner Katze oder ist das Töten schon längst zu einer perversen Obsession geworden? Als auch noch die die junge Claire Ellis (Shian Denovan) in Teds Leben tritt, die ebenfalls über den Verlust ihrer Katze trauert, spitzt sich die Situation dramatisch zu…

Der Horrorfilm “Cat Sick Blues – Alles was er brauchte sind neun Leben” von Regisseur Dave Jackson wurde auf dem Monster-Fest als bester australischer Film ausgezeichnet. “Ein Film, den Sie nie wieder vergessen werden!” meinte das renommierte online-Magazin ‘Bloody Disgusting’. Nicht vergessen wird den Film auch die FSK, die der uncut-Fassung von  “Cat Sick Blues” kurzerhand die Freigabe verweigerte. So blieb Busch Media aber immer noch der Weg zur SPIO/JK, die dem Film dann auch ‘keine schwere Jugendgefährdung’ assistierten. So erscheint “Cat Sick Blues” am 6. August 2021 in der ungeschnittenen Fassung – und das wahlweise in einer limitierten Mediabook-Edition oder als Standard im Keep Case.

Letzte Aktualisierung am 2.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*